Archiv der Kategorie: Spaten bis 50 Euro

Spaten bis 50 Euro

Spaten bis 50 Euro kaufen. Auf dieser Seite sind nur Spaten aufgelistet, die maximal 50 Euro kosten. Wer weniger auf das Geld schaut, bekommt hier Spaten in schon sehr guter Qualität. Spaten um die 50 Euro sind qualitativ schon sehr hochwertig. Es muss nicht unbedingt ein teurer Markenspaten sein. Unser Wunsch ist es, günstige und dennoch sehr gute Spaten zu empfehlen. Jetzt einfach umschauen und schnell den richtigen Spaten finden.

Fiskars Klappspaten für Camper und Bergsteiger


Der 59 cm lange Fiskars Klappspaten ist perfekt für Camper und Bergsteiger geeignet. Aber auch Sondengänger dürften Freude an diesem Spaten finden. Egal ob der Klappspaten als Spaten, als Schaufel oder als Hacke seine Verwendung findet. Benutzen kann man ihn vielseitig. Klappt man das Spatenblatt um, kann der Spaten als Hacke verwendet werden.

Fiskars Klappspaten für Camper und Bergsteiger

Spatenblatt

Das Spatenblatt besteht aus gehärtetem Borstahl. Das Blatt ist sehr spitz, damit der Spaten ohne Probleme in steinige und harte Böden eindringen kann. Dank dem qualitativ hochwertigem Borstahl ist der Spaten sehr langlebig.

Griff und Stiel

Griff uns Stiel bestehen jedoch auch Kunststoff. Somit wird der Spaten leichter und ist gut zu transportieren. Aufgrund des geringen Gewichts ist der Spaten besonders gut für Bergsteiger geeignet.

Tasche

Im Lieferumfang des Fiskars Klappspaten mit enthalten ist eine praktische Canvas-Tasche. So kann der Spaten optimal und platzsparend verstaut werden. Perfekt für jeden Rucksack. Wenn der Spaten zusammengelegt und in der Tasche verstaut wird, hat der Spaten folgende Gesamtmaße:

Länge 25 cm
Breite 17 cm
Höhe 7 cm

Alle Daten auf einen Blick

Gewicht 1036 Gramm
Länge 59 cm
Blatt Borstahl
Stiel Kunststoff

Gut zu Wissen

Fiskars gibt auf Ihre Spaten 10 Jahre Garantie. Das überzeugt von qualitativ hochertgen Produkten. Der Fiskars Klappspaten wird in einem fertig montierten Zustand geliefert.

Der Spaten besitzt einige mechanische Teile. Wenn dieser Spaten oft mit feinen Sandkörnern in Kontakt kommt, könnte davon natürlich etwas in zwischen die Mechanik geraten. Hier empfiehlt sich, die Schaufel hin- und wieder zu säubern.