Archiv der Kategorie: Spaten für weiche, steinarme Böden

Spaten für weiche, steinarme Böden

Spaten für weiche Böden finden: Nicht jeder Spaten ist für weiche, steinarme Böden geeignet. Bei weicher und steinarmer Erde sollte vorne nicht abgeflacht sein. Somit kann die Erde optimal ausgehoben werden. Hier sind alle Spaten aufgelistet, die für weiche und steinarme Böden geeignet sind. Die Spaten haben sich auch in der Praxis bewährt.

Da jeder Boden eine andere Beschaffenheit hat, sollte man überlegen, welcher Spaten am besten zum Boden passt. Sich vorher Gedanken zu machen, spart hinterher viel Ärger. Mit unseren Tipps soll dir die Suche nach dem richtigen Spaten erleichtert werden.

Grabespaten im Test – Günstig und in sehr hoher Qualität

Grabespaten im Test. Getestet habe ich den Spear & Jackson Spaten. Einer der besten Spaten, die ich bisher in der Hand hatte. Wer diesen Spaten zum ersten mal in der Hand hält, wird sich wahrscheinlich sofort verlieben. Der Spaten ist sehr schön. Die Maserung des Holzstiels gibt dem Grabespaten ein einmaliges Design. Doch nun zum Test selbst.

Grabespaten, Spaten

Stiel und Feder

Der Stiel besteht aus Hartholz. Hartholz wächst langsamer als Weichholz und wird somit dicht hart. Das Holz ist wirklich sehr schön. Der Griff besteht aus einem einzigen Stiel. Dazu wurde der Stiel am Griff in der Mitte geteilt und anschließend aufgeweicht und gebogen. Der Griff ist nahezu perfekt. Er liegt sehr angenehm in der Hand. Der Grabespaten hat eine 10-jährige Garantie, was für die hochwertige Qualität spricht.

Befestigt ist das Spatenblatt mit 2 Federn. Der lange Edelstahlstiel sorgt dafür, dass der Holzstiel über eine möglichst große Länge gestützt wird. Das gibt dem Holzstiel mehr Stabilität und somit mehr Bruchsicherheit.

Grabespaten, Spaten, Spear and Jackson

Grabespaten Spatenblatt

Das Blatt besteht aus Edelstahl. Bei vielen Baumarktspaten gibt es dünne Stellen am Blatt. Oft bricht dort der Spaten oder das Blatt biegt bei zu hoher Belastung um. Hier sieht es scheinbar ganz anders aus. Ich konnte keine dünnen Stellen am Blatt entdecken. Alles scheint sehr robust zu sein und eine Trittfläche ist ebenso vorhanden. Ich konnte auch keine Schweißnähte entdecken. Das Spatenblatt scheint also geschmiedet zu sein. Respekt an den Hersteller. Denn Schweißnähte sind ebenfalls oft Schwachstellen.

Grabespaten, Spaten, Spear and Jackson

Erde ausheben – Der Test

Nun kommt der Test. Zuerst habe ich Feuchte Erde ausgehoben. Dabei gab es überhaupt nichts zu bemängeln. Alles hat einwandfrei funktioniert. Interessant wird es aber bei trockener Erde. Leider habe ich keine komplett trockene Erde gefunden. Leicht feucht war Sie etwa 10 cm weiter unten immer noch. Der Spaten ließ sich ohne Mühe in die Erde rammen. Auch aushebeln war kein Problem und der Spaten machte einen sehr stabilen Eindruck. Selbst wenn man beim hebeln mehr Kraft aufbringt, scheint das Stiel und Blatt nichts auszumachen. Kleinere Wurzeln sind auch kein Problem.

Grabespaten, Spaten, Spear and Jackson

Ich habe keinen Bruchtest durchgeführt. Das ist ein Grabespaten. Grabespaten sind dafür gedacht, Erde umzugraben und nicht zu hebeln wie bekloppt. Für sehr trockene und steinige Erde sind Gärtnerspaten mit spitzer Blattform besser geeignet. Für Grabearbeiten ist dieses Gartengerät absolut geeignet und wenn man ihn richtig benutzt auch unverwüstbar!

Einziger Nachteil

Der einzige Nachteil: Der Grabespaten ist im Schnitt etwa 10 bis 15 cm kleiner als die Durschnittslänge der meisten Spaten. Für Menschen die über 1,90 Meter groß sind, wird dieser Spaten wahrscheinlich etwas klein ausfallen.

Fazit

Abgesehen davon, dass der Spaten kleiner als der Durchschnitt ist, kann ich ihn nur weiterempfehlen. Ich für meinen Teil möchte ihn aber nicht mehr geben. Für unter 30 Euro wird man außerdem keinen Spaten in so einer hochwertigen Qualität bekommen. Sie werden diesen Spaten lieben.

Jetzt bei Amazon kaufen >>

 

Spear & Jackson Edelstahl Grabespaten


Es gibt gleich mehrere Gründe für diesen Spaten, wie auch dieser Test zeigt. Denn der traditioneller Spear & Jackson Edelstahl Grabespaten sieht nicht nur gut aus. Ein Blick genügt, um zu erkennen, dass der Spaten sehr hochwertig verarbeitet ist. Mit einem Preis von 27,90 Euro ist der Spear & Jackson Edelstahl Grabespaten ein Schnäppchen. Das Preis-/Leistungverhältnis ist unschlagbar!

Spear & Jackson Edelstahl-Grabespaten

Griff und Blatt

Der Griff besteht aus Hartholz. Da das Holz witterungsbeständig ist, kann er bei jedem Wetter eingesetzt werden. Das Spatenblatt besteht aus hochglanzpoliertem Edelstahl. So kann sich kein Rost an der Schaufel bilden und die Erde haftet beim Arbeiten nicht so fest an dem Spaten.

Der Spaten eignet sich für allgemeine Grabearbeiten  im Garten oder Schrebergarten. Der Spaten ist vorne abgerundet, was zeigt, dass der Spaten nicht bei hartem, sehr steinigem Boden eingesetzt werden sollte. Ebenso sollte zeigt das gerade Spatenblatt, dass der Spaten perfekt für Grabearbeiten ist. Jedoch sollten keine großen Hebelkräfte auf das Blatt ausgeübt werden. Dafür sind Spaten mit anderen Blattformen besser geeignet.

Qualität

Der Spear & Jackson Edelstahl Grabespaten wurde nach einem hohen Qualitätsstandard gefertigt. Mit diesem Spaten halten Sie ein sehr langlebiges Produkt in den Händen. Auf dem Spaten wird eine 10-jährige Garantie gegen Herstellungsmängel gewährt.

Mit 1,84 kg ist der Spear & Jackson Edelstahl Grabespaten zwar nicht gerade der leichteste, aufgrund des breiten Edelstahlblatts mit 19 cm Breite und 29 cm Höhe aber erstaunlich leicht. Der Spaten hat eine Gesamtlänge von 101 cm. Das ist etwas kürzer als bei den Standardlängen anderer Spaten. Für große Menschen könnte dieser Spaten tatsächlich zu etwas zu klein ausfallen.

Alle Daten auf einem Blick

Gewicht 1,84 kg
Länge 101 cm
Blatt Edelstahl
Stiel Hartholz
Garantie 10 Jahre

Klare Kaufempfehlung

Die Optik selbst könnte schon glatt zum Kauf verführen. Aufgrund des Preis-/Leistungsverhältnis und der hochwertigen Qualität gehört dieser Spaten in jeden vernünftigen Gartenschuppen. Der Spaten verdient eine klare Kaufempfehlung.

Startseite

Ideal Rode- und Baumschulspaten


Mit 2,7 kg ist der Ideal Rode- und Baumschulspaten ein richtiges Schwergewicht unter den Spaten. Dafür punktet der Spaten aber in allen anderen Eigenschaften, wie sich noch zeigen wird.

Ideal Rode- und Baumschulspaten

Der Spaten eignet sich hervorragend zum Graben in weichen und steinärmeren Böden. (Obwohl der Spaten viel höheren Kräften standhält). Wird er nur bei solchen Böden eingesetzt, ist der Spaten unverwüstlich. Ideal kann der Spaten auch zum Ausstechen von Rasen und entfernen von Wurzeln eingesetzt werden.

Qualität des Spatens

Der Spaten ist sehr stabil und langlebig. So einfach kann dieser Spaten nicht zerstört werden. Hier kann man auch hohe Kräfte ausüben, ohne dass der Spaten beschädigt wird. Der Spaten ist also ein perfektes Gartengerät, wenn auch mal Gewalt angelegt werden muss. Weiterhin ist der Spaten ist mit einer Federverstärkung und einem Verstärkungsring ausgestattet. Blatt und Feder wurden aus einem Stück hergestellt! Somit wird die Kraft, die im Übergang von Spatenblatt zu Stiel wirkt, optimal verteilt. Das stabilisiert den Stiel extra nochmal.

Spatenblatt

Das feinpolierte Spatenblatt hat eine breite von 18,5 cm und eine Länge von 28,5 cm. Da das Spatenblatt kaum gebogen ist, kann man damit gerade Spatenstiche machen. Eine Trittfläche ist vorhanden. Da der Spaten nicht spitz, sondern abgerundet ist, ist der Spaten nicht so gut für trockene, harte und sehr steinige Böden geeignet.

Aber das ist noch nicht alles. Das Blatt ist konisch gewalzt. Das heißt, dass sich das Blatt beim Gebrauch selbst schärft. Dank des gehärteten Spatenblatts wird der Spaten sehr stabil. Verstärkt wird das ganze zusätzlich durch Nieten, die Blatt und Stiel zusammenhalten.

Griff und Stiel bestehen aus Esche. Die Gesamtlänge des Spatens beträgt 118 cm.

Alle Daten auf einen Blick

Gewicht 2,7 kg
Länge 118 cm
Blatt Stahl gehärtet
Stiel Esche
Garantie 10 Jahre auf das Blatt

Für wen eignet sich der Ideal Rode- und Baumschulspaten?

Zugegeben ist dieser Spaten mit knapp 85 Euro nicht gerade der günstigste. Wer jedoch einen qualitativ hochwertigen und unverwüstlichen Spaten haben möchte, der ist mit diesem Spaten gut beraten. Ebenso gut ist man mit diesem Spaten beraten, wenn man schon ein paar Spaten zu Bruch gehen lassen hat und endlich mal etwas vernünftiges möchte.

Startseite

XClou Doppelfederspaten


Mit 1,9 kg ist der XClou Doppelfederspaten gerade noch im Rahmen. Aber alles hat seinen Preis. Dafür ist der Spaten stabil und langlebig. Der Spaten eignet sich zum Graben in weichen und steinärmeren Böden. Ideal kann man ihn zum Ausstechen von Rasen und entfernen von Wurzeln einsetzen. Der Spaten ist also ein perfektes Gartengerät zum Umgraben von Beeten und anderen Erdflächen.

Spaten rund, XClou Doppelfederspaten

Der Spaten ist mit Doppelfedern ausgestattet. Somit wird die Kraft, die im Übergang von Spatenblatt zu Stiel wirkt, durch die 2 Federn sehr gut verteilt. Eine gute Kraftverteilung verhindert, dass der Spaten beim Arbeiten nicht einseitig belastet wird. Somit wird verhindert, dass der Stiel an der Schwachstelle bricht. Verstärkt wird das ganze durch 2 Nieten, die Blatt und Stiel zusammenhalten.

Spatenblatt

Das Carbon-Spatenblatt hat eine breite von 18 cm und eine Länge von 26 cm. Aufgrund des Carbonstahls besitzt das Blatt eine hohe Stabilität. Viel höher als bei normalem Stahl. Da das Spatenblatt nur leicht gebogen ist, kann man damit gerade Spatenstiche machen. Das Blatt ist poliert und besitzt natürlich auch eine Trittfläche. Da der Spaten nicht spitz, sondern abgerundet ist, ist er nicht für trockene, harte Böden geeignet.

Griff und Stiel

Griff und Stiel wurden aus Eschenholz gefertigt. Der T-Griff hat einen Durchmesser von 3 cm und eine Griffläche von ca. 12,5 cm. Die Gesamtlänge des Spatens beträgt 115 cm.

Alle Daten auf einen Blick

Gewicht 1,9 kg
Länge 115 cm
Stiel und Griff Esche
Blatt Carbonstahl
Garantie Unbekannt

Gut zu Wissen

Carbonstahl ist nicht rostfrei! Bei einer angemessenen Behandlung jedoch ist der XClou Doppelfederspaten sehr langlebig. Wird der Spaten ordnungsgemäß gereinigt, entsteht erst gar kein Rost. Pflege ist also auch für Spaten wichtig. In Kürze wird ein ausführlicher Artikel über die Pflege und Behandlung von Spaten und Schaufeln erscheinen.

Für das Preis-/Leistungsverhältnis ist die Qualität mehr als ausreichend.

Startseite